News

Hannoveraner Verband

Einladung zur Informationsveranstaltung und den Delegiertenversammlungen.

 

Informationsveranstaltung für Mitglieder zur „Strukturreform“, Februar 2020
Einladung zur allgemeinen, abschließenden Informationsveranstaltung über die endgültige Satzungsneufassung mit Erläuterung der Gremien am 2. Februar 2020, 14.30 Uhr im Forum der Niedersachsenhalle Verden
(zur Info: ab 17.00 Uhr beginnt die Hengstschau des Landgestüts Celle in der Niedersachsenhalle)


 
Delegiertenversammlung Februar 2020
Einladung zur ordentlichen Delegiertenversammlung des Hannoveraner Verbandes e. V. am Donnerstag, 20. Februar 2020, ab 10 Uhr im Forum der Niedersachsenhalle Verden.
 
Tagesordnung:
 
1.    Begrüßung
2.    Feststellung der stimmberechtigten Vorstandsmitglieder und der Delegierten
3.    Genehmigung der Niederschrift der Delegiertenversammlung vom 11.04.2019
4.    Abschlussbericht über die durchgeführte Prüfung der Wirtschaftsjahre 2016 – 2018 (Gräwe & Partner)
5.    Bericht über die Behandlung der Anträge der Delegiertenversammlung April 2019
6.    Berichte aus den Abteilungen des Hannoveraner Verbandes

  • a)    Zucht
  • b)    Zucht Ausland
  • c)    Auktion
  • d)    Öffentlichkeitsarbeit
  • e)    Finanzen

•    Anträge von Ralf-Peter Lehmann, Teisendorf

  • Vorlage des Jahresergebnis 2019,
  • Vorlage der Planrechnung 2020,
  • Offenlegung der Gesamtaufwendungen der ehrenamtliche Gremien
  • Kostenplanung für die zukünftigen Gremien

7.    Festsetzung der Gebühren für 2020/2021 gem. Vorschlag Strukturkommission

8.    Satzungsneufassung/ Good Governance

  • a)    Vorstellung der Satzungsneufassung und Good Governance - Richtlinie gemäß Ausarbeitung der Strukturkommission
  • b)    Darstellung der Übergangsregelung bis zur Neubesetzung aller Gremien
  • c)    Anträge
  • - Antrag von Frerich de Riese, Filsum, auf Ablehnung der vorliegenden Strukturreform
  • - Antrag von Herbert Werth, Moers, auf Verschiebung der Abstimmung über die Strukturreform
  • d)    Beschlussfassung

9.    Weitere Anträge:

  • a)    Widerspruch von Hans Richelshagen, Bellen, gegen den Verbandsausschluss

10.    Verschiedenes
 
Änderungen der Tagesordnung sind vorbehalten. Die Delegiertenversammlung ist für alle Mitglieder des Verbandes öffentlich. Stimmberechtigt sind der Vorstand und die Delegierten. Stimmübertragung ist nur zulässig für die Delegierten des Bezirksverbandes Hannover International.
 


 
Delegiertenversammlung April 2020
Einladung zur ordentlichen Delegiertenversammlung des Hannoveraner Verbandes e. V. am Montag, 27.04.2020, ab 10 Uhr im Forum der Niedersachsenhalle Verden.
 
Tagesordnung:
 
1.    Begrüßung
2.    Feststellung der stimmberechtigten Vorstandsmitglieder und der Delegierten
3.    Genehmigung der Niederschrift der Delegiertenversammlung vom 20.02.2020
4.    Bericht der Geschäftsführung/Zuchtleitung
5.    Informationen über Vorschläge und Beschlüsse des Vorstandes
6.    Bericht des Verbandsjugendsprechers
7.    Ehrungen
8.    Bericht des Vereins zur Förderung des Reitsports auf hannoverschen Pferden (FRH)
9.    Jahresrechnung 2019
10.    Bericht der Finanzberatungskommission und der Rechnungsprüfer
11.    Beschluss über Ergebnisverwendung
12.    Entlastung des Vorstandes und der Geschäftsführung
13.    Voranschlag und Festsetzung der Gebühren für 2020/2021
14.    Wahlen (In Anlehnung an das Ergebnis der Abstimmung über die Strukturreform)
15.    Verschiedenes, Termine, Anträge
 
 
Änderungen der Tagesordnung sind vorbehalten. Die Delegiertenversammlung ist für alle Mitglieder des Verbandes öffentlich. Stimmberechtigt sind der Vorstand und die Delegierten. Stimmübertragung ist nur zulässig für die Delegierten des Bezirksverbandes Hannover International.